Farbzauber mit Rotkohl

 

Am 11. September war das Phänomobil wieder zu Besuch in der Grundschule Wennigsen. Frau Kies hatte für die Kinder der Klasse 3b Experimente mit Rotkohlsaft vorbereitet.

Zunächst zerkleinerten die Kinder frischen Rotkohl, der dann in einem großen Topf gekocht wurde. Der Rotkohlsaft wurde nun von den Kindern mit verschiedenen Substanzen, wie zum Beispiel Essig, Zitronensaft, Natron und Waschpulver, vermischt. Die Kinder arbeiteten engagiert mit Reagenzgläsern, Pipetten und den verschiedenen Lösungen.

Die bunte Farbpalette in den Gläsern sorgte für große Begeisterung und die Kinder lernten ducrh ihre Arbeit die Wirkung des Rotkohl -Farbstoffs Cyanidin kennen.